Diagnostik

  • umfassende Befragung über die Beschwerden
  • Erfassung des psycho-sozialen Umfeldes
  • ausführliche Untersuchung
  • Beurteilung und Befundung der mitgebrachten Bildbefunde

Röntgen der Wirbelsäule

  • Neurophysiologische Messung der peripheren Nerven (Carpaltunnelsyndrom, Sulcus nervus ulnaris Syndrom)

 

Krankheitsbilder

  • Bandscheibenvorfälle
  • Verengung des Nervenkanales (Spinalkanalstenose)
  • Wirbelbrüche
  • Gleitwirbel (Spondylolisthesis)
  •  Chronische Rückenschmerzen
  • Wirbelsäulentumore
  • Wirbelsäulenentzündungen
  • Nervenengpasssyndrome (Carpaltunnelsyndrom, Sulcus nervus ulnaris Syndrom, Meralgia parästhetica, etc.)

 

Konservative Behandlung

  • Facetteninfiltrationen
  • ISG-Infiltrationen
  • Periradikuläre Therapie / epidurale Infiltration
  • Manuelle Therapie bei funktionellen Störungen

 

Operative Eingriffe (überwiegend im Klinikum Lichtenfels)

Verschleißbedingte Operationen der Brust- und Lendenwirbelsäule (BWS / LWS)

  • Minimal-invasive mikroskopische Bandscheibenoperation
  • Minimal-invasive mikroskopische Erweiterung des Spinalkanals
  • Operative Stabilisierung (Spondylodese) bei Wirbelgleiten (auch minimal-invasiv)
  • Dynamische Stabilisierungen bei Wirbelgleiten und Spinalkanalstenose
  • Langstreckige Korrekturspondylodese z.B. bei degenerativer Skoliose

Verschleißbedingte Operationen der Halswirbelsäule (HWS)

  • Mikroskopischer Entfernung von Bandscheibenvorfällen von vorne / ventral
  • Mikroskopische Entfernung eines Bandscheibenvorfalls der Halswirbelsäule von dorsal (hinten), OP-Technik nach Frykholm
  • Bandscheibenprothesenimplantation der HWS bei Bandscheibenvorfall
  • Mikroskopische Spinalkanalerweiterung der HWS von ventral (vorn)
  • Hintere und vordere Stabilisierungen der Halswirbelsäule

Verletzungsbedingte Operationen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule (HWS / BWS / LWS)

  • Minimal-invasive perkutane Behandlung (Kyphoplastie) bei Wirbelbrüchen
  • Perkutane computernavigierte dorso-ventrale Stabilisierung bei Wirbelbrüchen
  • Dorso-ventrale Spondylodese mit Myelondekompression (Rückmarksentlastung) bei instabilien Brüchen mit Rückenmarksschädigung
  • Osteosynthese bei Wirbelbrüchen (auch perkutan minimal-invasiv computernavigiert)
  • Densfraktur
  • Instabile Atlasfraktur

 

Komplexe Operationen bei Tumoren und Entzündungen der Brust- und Lendenwirbelsäule (BWS / LWS)

  • En-bloc Spondylektomie
  • Wirbelkörperersatzoperationen

Operationen am peripheren Nervensystem

  • Karpaltunnelsyndrom
  • Sulcus ulnaris syndrom
  • Meralgia paraesthtica